//Die aktuellen Freikarten-Aktionen: ein Überblick

Die aktuellen Freikarten-Aktionen: ein Überblick

Es ist ruhig geworden im Bereich der Prepaid Freikarten. Wie man auch hier sehen kann, hat sich das Angebot 2013 kaum erweitert, im Gegenteil, es sind sogar noch Anbieter weg gefallen. Das mag auch damit zusammenhängen, dass es im Prepaid Bereich ohnehin die Impulse weggefallen sind. Anbieter mit einer Prepaidkarte sind zwar nach wie vor in großer Zahl vorhanden, die Aktivität und der Druck hat aber nachgelassen. Derzeit sind es eher die Allnet Flatrates und Smartphone Tarife, die im Fokus stehen und beworben werden.

O2 und Vodafone bieten nach wie vor Freikarten

Trotzdem gibt es immer noch sehr interessante Freikarten. Allen voran ist das Netzclub zu nennen, die ihre Prepaid Freikarte im Netz von O2 immer noch mit einer kostenfreien (werbefinanzierten) Internet Flat anbieten. Bis zu 100MB monatlich erhält man hier ohne Mehrkosten, es werden lediglich einige Werbe-SMS pro Monat an die Nutzer verschickt. Ansonsten bietet die Karte von Netzclub einen reinen 9 Cent Tarif mit einheitlichen 9 Cent pro Gesprächsminute in alle deutschen Netze und auch 9 Cent pro SMS.

Daneben gibt es im Netz von O2 noch die kostenlose Loop Prepaidkarte die direkt von O2 vertrieben wird. Der Tarif ähnelt mit einheitlichen 9 Cent für Gesprächsminuten und SMS dem Tarif von Netzclub, allerdings gibt es hier keine 100MB Internet Flat (aber auch keine Werbung) Dafür erhalten Kunden für Aufladungen ab 15 Euro eine Überraschung die in der Regel aus Freiminuten, SMS oder Datenvolumen besteht.

Vodafone bietet mit der Callya Freikarte nach wie vor auch eine kostenfreie Prepaidkarte im Netz von Vodafone an. Diese Karte hat ebenfalls einen 9 Cent Tarif und wird gerne genutzt um die Netzqualität im Vodafone Netz zu testen. Daneben ist sie aber auch eine durchaus konkurrenzfähige Prepaidkarte in diesem Netze. Weitere Freikarten gibt es in diesem Netz leider nicht.

Keine Angebote bei der Telekom und Eplus

Die Telekom hat aktuell keine Freikarte im Angebot. Die kostenfreien Xtra Prepaidkarten werden in der Regel aktionsweise verteilt und derzeit gibt es keine Aktion. Daher lässt sich auch kaum was zu den Konditionen sagen, denn diese variieren teilweise von Aktion zu Aktion.

Auch im Netz von Eplus werden aktuell keine Freikarten angeboten. Das ist schade, scheint aber bei Eplus Politik zu sein, denn anders als in anderen Netzen gab es hier noch nie offizielle Eplus Freikarten.

Für 2014 sieht es so aus als würden die bisherigen Programmen an Freikarten im Prepaid Bereich so weiter geführt. Neue Anbieter haben sich noch nicht angekündigt, aber es gibt erste Tendenzen, auch im Allnet Bereich mit kostenfreien Aktionen auf Kundenfang zu gehen. Wir bleiben dran …

 

Von | 2014-01-30T14:07:37+00:00 Januar 30th, 2014|Freikarten|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar